Jetzt Registrieren MitgliedsnamePasswort
 
Ihre Versandtools
VersandkostenrechnerVersandkostenrechner
Maße Länge x Breite x Höhe cm
Gewicht
VersandtippsVersandtipps
Lieferung an eine Packstation
Versandtipps
EtikettendruckEtikettendruck
SucheSuche

Richtige Versandart wählen und sparen!

Vielleicht haben Sie auch schon einmal ein Paket verschickt, das Sie ebenso gut aber günstiger als Brief hätten verschicken können. Damit Sie nicht mehr ausgeben als notwendig, präsentieren wir Ihnen einfache Spartipps.

Eine günstige Alternative zum Päckchen ist bei kleineren Versandartikeln der Briefversand. Kleinteile die in Umschläge passen und bis zu 5 cm Höhe und 1 kg Gewicht aufweisen, können als Maxibrief versendet werden. Noch kleinere Teile schaffen das sogar als Großbrief. Durch die Zusatzoption Einschreiben erhält der Absender einen Einlieferungsbeleg.

Die günstige Alternative zum Paket ist bei leichten und kleinen Sendungen das DHL-Päckchen. Alles was nicht größer als 60 x 30 x 15 cm (Länge x Breite x Höhe) ist und bis zu 2 kg wiegt kann so verschickt werden. Allerdings ist keine Haftung oder Sendungsverfolgung inbegriffen. In der Regel kommen Päckchen am nächsten Werktag beim Empfänger an.

Viele Versandartikel können als Warensendung verschickt werden. Das spart im Gegensatz zum Päckchen bis zu ca. 60 %. Der Artikel darf nicht mehr als 500 g wiegen und die Maximalmaße von 35,3 x 30 x 15 cm (Länge x Breite x Höhe) müssen eingehalten werden. Wichtig ist der offene Versand, d. h. Versandtaschen mit Klammern oder Faltkartons benutzen, jedoch ohne Kleben und Schnüren. Der Versand kann bis zu zwei Tage länger dauern.

Auch durch den unversicherten Versand kann gespart werden. Nachteilig ist jedoch, dass der Absender keinen Nachweis erhält, dass das Paket oder der Brief abgegeben wurde. Außerdem ist die Sendung nicht versichert. Daher ist ab einem Warenwert von 20 Euro der versicherte Versand empfehlenswert.

Sogar der Paketversand kann günstiger ausfallen als gedacht. Außerdem ist er bei den meisten Speditionen versichert. Am besten vor dem Versand über Preise und Leistungen der verschiedenen Dienstleister informieren und vergleichen. Unser Versandkostenrechner liefert Ihnen eine übersichtliche Darstellung der verschiedenen Dienstleister, Preise und Leistungen.
Weitere Versandtipps
Schutz vor Internetbetrug (Teil 2/2) | Schutz vor Internetbetrug (Teil 1/2) | Kostenlos Briefe online schreiben und verschicken | Deutsche Post | Infobrief und Infopost  | Top 5 Verpackungstipps  | Spartipp für den Briefversand: regionale Briefdienste | Angst vor vollem Briefkasten im Urlaub? | eBay Verkaufstipp für große, schwere und sperrige Artikel | Geschenke für den Muttertag (per Post) | Was Gefahrgut ist und wie man es versendet
Tipps zum Versand und Online-Handel: Hier erhalten Sie Spartipps, Verpackungstipps und weitere nützliche Tipps und Tricks zum Versand und Online-Handel.
© 2022 | Sie lesen: Versand-Tipps | Sparen und mehr