Sicheres Login - Daten werden mit SSL (https) übertragenMitgliedsnamePasswort
Registrieren
Kostenlos registrieren
Registrieren Sie sich jetzt für wichtige Informationen, News, Tipps und nützliche Versandhilfen.

Paket-Shops nun auch von UPS - Meldung im September 2013

Der US-amerikanische Paketdienst UPS eröffnet zum 1. Oktober diesen Jahres seine ersten Paket-Shops in Deutschland. Mit gut 1000 Kiosken, Tankstellen und Lebensmittelläden hat UPS Verträge geschlossen, bei denen dann Pakete versendet oder abgeholt werden könnten. Bis Ende des Jahres sollen es etwa 2000 werden. Längerfristig sind sogar 4500 Paket-Shops geplant.

Mit den Paket-Shops will das US-Unternehmen am boomenden Onlinehandel partizipieren und die Marktstellung stärken. Bislang gab es bei UPS nur Pakete direkt an die Türe des Empfänger geliefert. Bei den klassischen Geschäftskunden des Unternehmens funktioniert dies recht gut, doch bei privaten Endkunden stehen die Paketboten häufig vor verschlossenen Türen, da die Empfänger bei der Arbeit oder unterwegs sind.
25.09.2013
Unser Tipp: Abonnieren Sie kostenlos den Newsticker von versandtarif.de und Sie erhalten die aktuellen Meldungen rund um Versand und Online-Handel direkt in Ihr E-Mail-Postfach.
Jetzt Newsticker abonnieren
Weitere News aus Versand und Online-Handel
Express-Sendungen ab 2014 teurer | Der stationäre Händel kontert dem e-commerce | Paketzustellung nun auch Abends | Großer Test der Versender | Neues Zustellsystem bei DHL | Lebensmittellieferung in Berlin nun auch Abends | Paketdienste machen 45% des KEP-Umsatzes | Post fordert häufigere Preisanpassungen | DPD: Optimierte Computer für Zusteller  | Deutsche Post DHL steigert Konzerngewinn
News Versand und Online-Handel: Lesen Sie u.a. aktuelle Nachrichten zu wichtigen Briefdiensten, wie z.B. Deutsche Post oder auch Paketdiensten, wie z.B. DHL und Hermes, Regeländerungen bei eBay und Informationen zu Paketpreisen, Portogebürhen und weiteren Versandtarifen.
© 2017 | Sie lesen: Versand-News zu Brief - Paket - Online Handel