Sicheres Login - Daten werden mit SSL (https) übertragenMitgliedsnamePasswort
Registrieren
Kostenlos registrieren
Registrieren Sie sich jetzt für wichtige Informationen, News, Tipps und nützliche Versandhilfen.

Hochwasserhilfe von DPD für seine Kunden - Meldung im Juni 2013

Um die Folgen der Flutkatastrophe für DPD Kunden so gering wie möglich zu halten, informiert DPD seine Kunden aktiv über die Lage in den betroffenen Gebieten. Zudem wird DPD den Erstversand und Rücktransport betroffener Pakete von Geschäftskunden nicht berechnen.

Vor allem in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Thüringen kann es zu Verzögerungen und Einschränkungen bei der Paketzustellung kommen. In einigen Postleitzahlgebieten ist sowohl die Abholung der Pakete als auch die Auslieferung zurzeit gar nicht möglich, sodass Sendungen teilweise retourniert werden müssen. Eine Liste der betroffenen Postleitzahlbereiche wird täglich aktualisiert und steht auf der DPD Homepage www.dpd.de zum Download bereit. Zudem informiert DPD seine Händler auch per Email über die aktuelle Lage. Ein Krisenteam bei DPD arbeitet in enger Abstimmung mit den betreffenden Regionen intensiv daran, die Einschränkungen für Versender und Empfänger so gering wie möglich zu halten.
07.06.2013
Unser Tipp: Abonnieren Sie kostenlos den Newsticker von versandtarif.de und Sie erhalten die aktuellen Meldungen rund um Versand und Online-Handel direkt in Ihr E-Mail-Postfach.
Jetzt Newsticker abonnieren
Weitere News aus Versand und Online-Handel
Deutsche Post DHL lässt Streetsoccer bauen | Lieber kostenlos als SameDay | Viele neue Arbeitsplätze in der KEP-Branche | Deutsche Post schaltet Politik bei e-Postbrief ein | Der Postbus kommt wieder | Weiterhin Verluste bei US Post | Deutsche Post DHL baut größtes Paketzentrum | Post und Verdi einigen sich | e-commerce lässt Hermes weiter wachsen | Auch UPS will Paketshops in D eröffnen
News Versand und Online-Handel: Lesen Sie u.a. aktuelle Nachrichten zu wichtigen Briefdiensten, wie z.B. Deutsche Post oder auch Paketdiensten, wie z.B. DHL und Hermes, Regeländerungen bei eBay und Informationen zu Paketpreisen, Portogebürhen und weiteren Versandtarifen.
© 2021 | Sie lesen: Versand-News zu Brief - Paket - Online Handel